Anzeige vom: Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ictjobs.ch.

 

Detail zur Stellenanzeige:

Berater/in Organisationsentwicklung IT (80-100%)

Ihre Aufgaben.

  • Erarbeitung, Verankerung, Kommunikation und Durchsetzung der IT-Strategie und ihrer Umsetzungsmassnahmen. Dies umfasst Themen wie Agile Transformation, Digitalisierung, Marktöffnung sowie die Positionierung des Service Centers IT in einem Grossunternehmen.
  • Frühzeitige Ermittlung der Auswirkungen unserer wichtigsten strategischen Themenfelder und Initiierung entsprechender Vorbereitungen. Welche Jobprofile brauchen wir in Zukunft? Welche Verhaltens-/Fach- und Geschäftskompetenzen? Auswirkungen auf unser Führungsverständnis? Wie kann die Wirkung der IT quantifiziert werden? Wie schaffen wir einen spürbaren Mehrwert gegenüber Dienstleistern am Markt?
  • Leitung oder Begleitung von Organisationsprojekten.
  • Analyse und Bewertung von organisatorischen Verbesserungsmassnahmen, Mitgestaltung von Veränderungsprozessen.
  • Ausführen von Beratungsaufträgen für Mitglieder des Top Kaders (Vorbereitung von Entscheidungsgrundlagen, Erarbeitung von Konzepten und CxO-level-gerechten Präsentationen, halten von Präsentationen an internen und externen Anlässen).

Ihr Profil.

  • Abschluss einer akademischen Ausbildung vorzugsweise in Wirtschaftsinformatik oder BWL.
  • Mehrjährige, fundierte Praxiserfahrung im Tätigkeitsspektrum IT Strategie und Organisationsentwicklung einer grösseren Unternehmung mit Schwerpunkt Change Management. Sie kennen sich aus in der wirtschaftlichen Gestaltung und Vereinfachung des IT Dienstleistungsportfolios eines firmeninternen ICT Servicecenter in einem Multisourcing Umfeld.
  • Ausgeprägte Erfahrung im Umgang mit Top Management respektive Geschäftsleitungen mit überdurchschnittlicher Durchsetzungs- und Überzeugungsfähigkeit. Sie sind in der Lage Inhalte zielgruppengerecht zu vermitteln und zu präsentieren.
  • Hohe Analyse-, Abstraktions- und Synthesefähigkeit.
  • Dienstleistungsorientierung und Beratermentalität mit sehr selbständiger, strukturierter Arbeitsweise und konstruktivem Begleiten von Stakeholdern im Lösungsfindungsprozess.
  • Hervorragende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie sehr gute Kenntnisse in Englisch.


Arbeitsort:Worblaufen

SBB