Die Pensionskasse des Bundes PUBLICA ist eine selbstständige öffentlich-rechtliche Sammeleinrichtung. Mit über 100‘000 Versicherten und einem Vermögen von rund 37 Milliarden sind wir eine der grössten Vorsorgeeinrichtungen der Schweiz. Wir sorgen durch unseren Einsatz dafür, dass PUBLICA zu den führenden schweizerischen Pensionskassen gehört. Die Sicherheit der Kundendaten zählt zu unseren strategischen Erfolgsfaktoren. Deshalb suchen wir im Bereich Informatik eine ausgewiesene Persönlichkeit als Fachperson

Information Security / Projektleitung (70–100%)

Sie sind für die Informatiksicherheitsziele bezüglich Integrität, Verfügbarkeit und Vertraulichkeit der elektronischen Informationen verantwortlich. Sie bereiten Risikoanalysen vor, führen diese durch und bewerten mögliche Schwachstellen. Weiter prüfen Sie Risiken innerhalb der Netzwerklandschaft, dem betriebseigenen Rechenzentrum und der Infrastruktursystementwicklung. Zudem zählen wir auf Ihr Fachwissen bei Sicherheitsaudits, dem Aufbau des Business Continuity Managements und Disaster Recoverys. Ausserdem unterstützen Sie das Team bei der Implementierung des Identity- und Access-Managements. Sie leiten anspruchsvolle Projekte, bringen Sicherheitsthemen ein und stellen das dazugehörende Qualitäts-, Risiko- und Change-Management sicher. Mit HERMES als Methode und einem überzeugenden Projektmarketing gewinnen Sie das Vertrauen der Stakeholder.

Das aktuelle Geschehen und die Entwicklung der IT Branche verfolgen Sie mit Begeisterung und freuen sich, Ihre fundierten Kenntnisse einzusetzen und laufend weiter zu entwickeln. Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung im Bereich Informationssicherheit. Ihr Studium (FH/HF) in Informatik oder einer verwandten Fachrichtung haben Sie erfolgreich abgeschlossen und durch Kenntnisse der aktuellen Standards wie ISO 27000 oder BS 25999 ergänzt. Hohe Integrität, Belastbarkeit, Engagement und Offenheit für Neues zeichnen Sie aus. Analytische und konzeptionelle Fragestellungen anzupacken und umzusetzen bereitet Ihnen Freude. Eine spannende und vielseitige Aufgabe in einem motivierten Team und in einem Umfeld mit Gestaltungspotenzial runden das attraktive Angebot ab.

Interessiert? Dann möchten wir Sie so rasch wie möglich kennen lernen. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen inklusive eines Bewerbungsschreibens, aus dem Motivation und Befähigung für diese Aufgabe klar hervorgehen, bis am 6. März 2017 an folgende Adresse:

Pensionskasse des Bundes PUBLICA, Human Resources, Eigerstrasse 57, 3007 Bern. Besuchen Sie unsere Website: www.publica.ch. Wir bevorzugen Direktbewerbungen, welche wir gerne auch online entgegennehmen. Weitere Auskunft erteilt Ihnen gerne: Roger Kobel, Leiter Informatik, +41 79 206 10 91

Online-Bewerbung >>


Arbeitsort:Bern

Pensionskasse des Bundes PUBLICA
Human Resources
Eigerstrasse 57
3007 Bern

Anzeige vom: Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ictjobs.ch.