Als Schweizer Tochtergesellschaft der GFT Gruppe gehören wir mit rund 55 Mitarbeiter/innen in der Schweiz zu einem der führenden IT-Dienstleistungsunternehmen der Finanzbranche in Europa. Weltweit ist die GFT Gruppe in 13 Ländern etabliert und beschäftigt rund 4500 Mitarbeiter. Als Finanz­sektorspezialist umfassen unsere Dienstleistungen IT-Beratung, Systemintegration sowie individuali­sierte Anwendungsentwicklung und deren Betrieb. In jahrelanger erfolgreicher Zusammenarbeit mit namhaften Kunden haben wir ausgezeichnete Branchenkenntnisse im Bereich Banken, Versiche­rungen und der öffentlichen Verwaltung erworben. Um unser starkes Team weiter auszubauen suchen wir

per sofort oder nach Vereinbarung

Program Manager 100% (m/w)

Mit Ihnen treiben wir die bestehenden sowie zukunftsorientierte e-Government Lösungen im Schweizer Steuerwesen voran. Sie unterstützen uns und unsere Kundschaft mit Ihrem technischen und methodischen Fachwissen, um den Systemverbund robust, umsichtig und benutzerfreundlich für die Zukunft zu gestalten.

Ihr Verantwortungsgebiet

  • Sie leiten das Programm EWV (Elektronisches Wertschriftenverzeichnis) und koordinieren die Schnittstellen nach Aussen und die dem Systemverbund zugehörenden Applikationen welche ebenfalls von GFT geliefert werden.
  • In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden und dem Management vereinbaren Sie wichtige Meilensteine im laufenden Wartungsprojekt, Releases und dem anstehenden Umbau der Applikation. Sie verantworten die Projektplanung in Bezug auf Kosten, Risiken und Ressourcen.
  • Sie unterstützen das bestehende Programmteam in fachtechnischer wie projektrelevanten Fragen und stimmen diese mit dem Kunden in enger Zusammenarbeit ab.

Ihre Qualifikation:

  • Sie besitzen einen Hochschulabschluss in Informatik, informatiknaher oder naturwissenschaftlicher Richtung oder eine gleichwertig Qualifikation mit Fachhochschulabschluss.
  • Sie haben mindestens 5 Jahre spezifische Berufserfahrung als IT-Projektleiter mit Vorzug im öffentlichen Bereich oder sogar im Bereich der Steuerverwaltungen.
  • Sie bringen SW-Engineering Erfahrung speziell im Bereich Lösungsarchitekturen / Entwicklung (J2EE und WebServices) mit.
  • Sie sind es gewohnt, nach Projektmethodiken zu agieren; ein Plus ist eine Zertifizierung nach Hermes und Agile Vorgehensmodelle.
  • Sie haben eine Affinität für den Finanzsektor im Allgemeinen und interessieren sich für das Steuerwesen in der Schweiz.
  • Sie sind verhandlungssicher in Deutsch und verfügen über gute Französisch- oder Italienischkenntnisse.

Wir bieten Ihnen:

  • Einen sehr zentralen Arbeitsplatz in Zürich Oerlikon.
  • Eine spannende Aufgabe in einem überschaubaren Team, wo die Zusammenarbeit, ein can-do approach und die Kundenzufriedenheit gross geschrieben werden.
  • Attraktive Salär- und Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und Home Office Möglichkeiten.

Ihre Bewerbung mit Foto senden Sie bitte in elektronischer Form an sabine.gassmann@gft.com
Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.


Arbeitsort:Zürich

GFT Schweiz AG
Frau Sabine Gassmann

Anzeige vom: Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ictjobs.ch.