Im WWF Schweiz setzen sich 200 Mitarbeitende und eine grosse Anzahl von Freiwilligen für Natur und Umweltschutz ein. Ausserdem unterhält der WWF Schweiz 23 regionale und kantonale Sektionen, die nachhaltige Entwicklungen in ihren Regionen anstossen. Sie alle arbeiten für das Ziel des WWF, die biologische Vielfalt zu erhalten, unsere Ressourcen nachhaltig zu nutzen und einen ökologischen Lebensstil zu fördern.

Die Informatik stellt als Dienstleister dem WWF die zur täglichen Arbeit benötigte Infrastruktur zur Verfügung. Neben der Betreuung der Basisinfrastruktur gehört auch die Durchführung von IT-Projekten zum Portfolio der Abteilung. Ziel ist es, die Infrastruktur entsprechend den Bedürfnissen der Organisation zukunftsorientiert, effizient und kostengünstig zu betreiben, zu unterhalten bzw. zu erneuern.

Als Ergänzung für das IT-Team in Zürich suchen wir eine/n

IT Client Supporter/in 100%

Ihre Aufgaben

In dieser Funktion sind Sie in Absprache mit der Informatikleitung und zusammen mit externen Dienstleistern verantwortlich für die Bereitstellung und den Betrieb der Basis-Informatikinfrastruktur (Clients, Applikationen, Telefonie (SfB)) der Mitarbeitenden in der gesamten Schweiz. Ihre Hauptaufgabe ist die Entgegennahme, Analyse und Behebung von Störungsmeldungen (Ticketsystem), erfassen und mutieren von Usern und Berechtigung in AD und Office 365. Sie unterstützen, schulen und beraten die User in allen Anwendungsfragen. Betrieb, Wartung und Weiterentwicklung der Client-Geräte sowie der Peripherie fallen in Ihren Aufgabenbereich. Ergänzend pflegen Sie das Inventar der Hard- und Software sowie die Userdokumentationen. Ausserdem führen Sie selbständig und aus eigener Initiative Abklärungen und Projekte zur Weiterentwicklung der Client-Infrastruktur durch mit dem Ziel die Userkompetenz zu steigern oder Arbeitsabläufe und Umwelt-Performance zu optimieren.

Ihr Profil

Sie haben eine Informatik Berufslehre oder Mittelschule abgeschlossen oder verfügen über eine entsprechende Informatik Zusatz- oder Fachausbildung. Sie können 1–2 Jahre Berufserfahrung in der Informatik vorweisen, wovon Sie mindestens ein Jahr beim Support oder Helpdesk gearbeitet haben. Das Arbeiten mit Windows 7 und 10, Office 365, Active Directory, den MS-Office Produkten und Standardsoftware verschiedener weiterer Anbieter sind Sie gewohnt. Wünschenswert sind Basiskenntnisse im Scripting. Eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie eine starke Kundenorientierung sind Voraussetzung für diese vielfältige Tätigkeit. Sie arbeiten selbständig, initiativ und zuverlässig und haben Spass daran, unsere Mitarbeitenden in ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen. Sie behalten den Überblick bei zeitweiser hoher Belastung und können konsequent Prioritäten setzen. Gute mündliche Französisch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Der Arbeitsort ist Zürich.

Ihre Bewerbung

Fühlen Sie sich angesprochen und erfüllen das geforderte Profil? Meret Küng freut sich auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen bis am 11. Juni 2017 ausschliesslich per E-Mail an jobs@wwf.ch.


Arbeitsort:Zürich

WWF Schweiz
Frau Meret Küng
Hohlstrasse 110
8010 Zürich

Telefon 044 297 22 09

Anzeige vom: Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ictjobs.ch.