Wollen Sie den Erfolg an vorderster Front durch persönliches Engagement mitgestalten?

Im Bereich Zementlogistik suchen wir an unserem Standort in Zürich–Oerlikon, per sofort oder nach Vereinbarung, eine dynamische und motivierte Persönlichkeit mit Entwicklungspotenzial.

System & Application Administrator (m/w)

Ihr Wirkungsfeld:

  • Pflege und Betreuung der Applikationen im Bereich Logistik (Auftragsmanagementsystem «LOGON», Verladesystem «Parallel», Deskphone, Andphone)
  • Prozessunterstützung der operative Logistik in Echtzeit
  • Anwenderunterstützung (Second Level Support)
  • Analysieren und Optimieren von Geschäftsprozessen im Bereich Auftragsmanagement und Logistik
  • Modellierung von neuen Geschäftsfällen
  • Koordination zwischen Business, Holcim –IT und den Drittzuliefern (AdNovum, Parallel, Voiceover-ip, Deskphone) inklusive Lieferanten- und Kostenmanagement
  • Identifikation und Beschreibung von Systemfehlern inklusive Ticketmanagement
  • Testen von neuen Systemversionen (Logistik Systeme: LOGON und Parallel)
  • Definieren von Workarounds
  • Regelmässige Evaluierung von möglichen Hardware-Optimierungen
  • Entgegennahme der Kundenbestellungen mit direkter Erfassung in LOGON, Order Management
  • Auftragsbetreuung entlang dem gesamten Auftragsabwicklungsprozess ca. 20%

Ihr Profil:

  • Abschluss im Bereich Wirtschaftsinformatik, IT-Applikations-Manager oder ähnliches
  • Erste Programmierkenntnisse in Java, C++, Python oder ähnliches
  • Berufserfahrung im Bereich Applikationsentwicklung oder Applikationsmanagement von Vorteil
  • ERP / SAP Kenntnisse
  • Erfahrung im Umgang mit grossen Datenmengen und Excel Makro.
  • Kenntnisse in der Logistikbranche sind von Vorteil
  • Deutsch und Englisch: sehr gute Kenntnisse
  • Kenntnisse in Französisch und/oder Italienisch von Vorteil
  • Sie können technische Sachverhalte in nicht-technischer Art und Weise den Benutzern erklären
  • Sie haben ein Verständnis für operative Business Prozesse und bringen eine beratungsorientierte, vernetzte und lösungsorientierte Denkweise mit.
  • Sie arbeiten gewissenhaft, exakt und selbständige und können Fristen einhalten, sind flexibel und stressresistent.
  • Zudem sind Sie bereit Reisetätikeiten zu Einsätzen an anderen Standorten in der Region CEW (Central-Europe-West) zu tätigen.


Arbeitsort:Zürich Oerlikon

Holcim Schweiz AG
Frau Natalie Schmidhauser
Hagenholzstrasse 83
8050 Zürich

Telefon 058 850 68 41

Anzeige vom: Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ictjobs.ch.