Grosse Selbstständigkeit, professionelles Umfeld, passgenau und mit einer hohen Servicequalität: Unser Auftraggeber sorgt für maximale Daten- und Betriebssicherheit – eine Chance für Sie?

Als unabhängiges Beratungsunternehmen und IT-Infrastrukturanbieter entwickelt unser Auftraggeber abgestimmte Informatik-Konzepte. Durch die konsequente Spezialisierung auf die Themen Enduser Computing, Cloud Computing, Virtualisierungs- und Speicherlösungen handelt ein Team von Spezialisten mit umfangreicher Erfahrung und grosser Kompetenz. Die Qualität hat einen hohen Stellenwert: Nur wenn die Abläufe und Produkte funktionieren, können hochwertige Dienstleistungen erbracht werden. Ein reibungsloser Ablauf von Projekten sowie die Verfügbarkeit von entwickelten Lösungen sichern die Zufriedenheit der Kunden. Mit einem kontinuierlich hohen Qualitätsniveau hat sich dieses Unternehmen einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet. Als

Datacenter Architekt (w/m) – Flexibles Arbeitsplatz-Modell (teilweise Homeoffice)

sorgen Sie für einen optimalen Betrieb von modernen Serverinfrastrukturen bei den Kunden vor Ort oder im Homeoffice-Modell. Mit Begeisterung planen Sie Neuprojekte. Gezielt setzen Sie neue Technologien ein und erarbeiten moderne Konzepte mit dem Kunden aus, welche die Effizienz steigern und die notwendige Flexibilität schaffen. Als Spezialist sind Sie, zusammen mit einem erfahrenen Team, ein flexibler und verlässlicher Partner. Durch die optimale und innovative Gestaltung der IT-Infrastruktur bei den Kunden legen Sie den Grundstein für den Erfolg des Unternehmens.

Ihre Spezialisierung: Planung und Betreibung von ICT-Infrastrukturen auf Basis der Hersteller Cisco, VMware und NetApp. Mit Ihrer fachlichen wie persönlichen Kompetenz im Bereich Datacenter Infrastruktur erweitern Sie das Know-how und bringen neue Ideen ein. Sie tragen so massgeblich zur Sicherstellung der Verfügbarkeit und Qualität der Kundenprojekte-Infrastruktur bei. Eine abgeschlossene Berufslehre und/oder höhere Ausbildung (FH/HF) im IT-Bereich sowie VMware VCP-Zertifizierung, Kenntnisse im Umfeld von Cisco UCS, NetApp und VMware Datacenter Virtualisierung zeichnen Sie aus. Datacenter-Technologien sowie ein breites Know-how im Bereich Server-Virtualisierung und Cloud-Computing sind weitere Stichworte zum Anforderungsprofil. Ein individuelles Entwicklungs-/Weiterbildungsprogramm und ein innovatives Arbeitsumfeld dürfen Sie erwarten.

Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre vollständigen elektronischen Bewerbungsunterlagen (PDF-Datei).

Kontakt: Christa Barandun Stadelmann
Rosmarie Lienert-Zihlmann


Arbeitsort:Zentralschweiz

Jörg Lienert AG
Frau Christa Barandun Stadelmann
Hirschmattstrasse 15
Postfach
6002 Luzern

Telefon 041 227 80 30

Anzeige vom: Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ictjobs.ch.