Anzeige vom: Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ictjobs.ch.

 

Detail zur Stellenanzeige:

Datenbank-Administrator/-in im 2nd Level Support

Ihr Wirkungsfeld

Im IT-Kompetenzzentrum im Raum Zürich werden E-Health-Lösungen für den Schweizer Gesundheitsmarkt konzipiert und entwickelt. Im Zentrum stehen das elektronische Patientendossier und das Qualitätsmanagement, welche bereits in verschiedenen Kantonen verwendet werden. Die Gesamtlösung wird IT-technisch und wirtschaftlich laufend verbessert und für die Anforderungen der Prozesse im Gesundheitswesen erweitert. Als Datenbank-Administrator/-in unterstützen Sie ein Operationsteam und sind mitverantwortlich für den operativen Betrieb der produktiven Applikationen inkl. der gesamten Server Landschaft. Darin enthalten ist die Überwachung der Systeme und Services, die Fehlerbehebung und das Incident Management. Mit Ihren analytischen Fähigkeiten, einer schnellen Auffassungsgabe und Einfühlungsvermögen lösen Sie die Anliegen und Probleme unserer Kunden zielorientiert und qualitätsbewusst und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Kundenzufriedenheit.

Sie arbeiten mit Entwicklungs- und Betriebspartnern über alle technischen und konzeptionellen Ebenen zusammen und stellen die Einhaltung der SLA’s unserer Kundenlösungen sicher. Mit Ihren ITIL Prozesskenntnissen unterstützen Sie die Einführung und Verbesserung der Operativen Prozesse (Incident, Change, Problem).

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine technische Ausbildung und haben mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im IT-Betriebs-Umfeld gesammelt.
  • Ihre sehr guten Datenbank-, Linux-, Windows-Server- und Netzwerkkenntnisse zeichnen Sie aus. Zudem verfügen Sie über ein gutes Knowhow im Bereich Internet-Technologien und Webapplikationen.
  • Idealerweise bringen sie Erfahrung in MSSQL Administration und Betrieb, sowie im Betreiben von Web-Applikationen auf Basis von Linux (Ubuntu/CentOS) und Windows mit. Erfahrung mit VMware, NetApp, Maria-DB, Zabbix und Splunk sind von Vorteil.
  • Sie sind offen gegenüber Neuerungen, übernehmen gerne Verantwortung und bewahren auch in hektischen Zeiten einen kühlen Kopf.
  • Sie arbeiten in einem technisch komplexen Umfeld mit hohen Sicherheitsanforderungen, sind strukturiert, exakt und verlässlich.
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch werden vorausgesetzt. Französisch-Kenntnisse sind von Vorteil.
  • Sie bringen die Bereitschaft mit, Pikettdienst zu leisten.


Arbeitsort:Zürich

Post CH AG