Dies ist eine Stellenanzeige aus der Kategorie Beratung / Consultants.
    Finden Sie alle IT-Jobs von der Touring Club Schweiz aus Vernier (GE) und Schönbühl (BE).

     

    Detail zur Stellenanzeige:

    Business Analyst – Digital Services (m/w) 80-100%

    Für unsere Digital Service Organisation, welche sich zurzeit im Aufbau befindet, suchen wir am Standort Vernier (GE) eine engagierte und motivierte Persönlichkeit als Business Analyst – Digital Services.

    Der TCS ist mit rund 1.5 Millionen Mitglieder der grösste Mobilitätsclub der Schweiz und setzt sich für die freie Wahl der Verkehrsmittel ein. Er engagiert sich mit Präventionsmassnahmen im Strassenverkehr, Fahrpraxiskursen, Tests und fachkundiger Beratung für die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer. Jeder dritte Haushalt vertraut dem TCS.

    Als Business Analyst – Digital Services sind Sie ein Teil eines Experten-Teams und unterstützen die Digital Channel Manager bei der Weiterentwicklung der Digitalen Kanäle des TCS, im Zusammenspiel mit der internen Abteilung IT-Services. Sie werden ca. 3 Tage am Standort in Vernier (GE) und 2 Tage in Schönbühl (BE) arbeiten.

    Ihre Aufgaben

    • Als Business Analyst – Digital Services analysieren, dokumentieren und prüfen Sie Anforderungen und gewährleisten die fachlich und technisch korrekte Konzeption und termingetreue Umsetzung
    • Sie fungieren als Bindeglied zwischen dem Digital Services Team und der internen IT, dabei prüfen und ergänzen Sie Fachanforderungen mit den technischen Anforderungen, leiten diese an die entsprechenden Stellen bei der IT weiter und sichern die technische sowie termingerechte Umsetzung
    • Sie beraten das Digital Services Team bei technischen Fragen zur IT-Architektur und -Infrastruktur
    • Sie prüfen die Umsetzung der Anforderungen durch interne Stakeholder bezüglich Qualität und Quantität

    Ihr Profil

    • Begeisterung beim Aufbau eines neuen Teams mitzuwirken sowie Willen, die fortlaufende Entwicklung eines durchgängigen digitalen Kundenerlebnisses mitzugestalten
    • Höhere Informatik-Ausbildung (Fachhochschule oder Höhere Fachschule) vorzugsweise eine Zertifizierung im Requirements Engineering oder der Business Analyse
    • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Business Analyse und im Requirements Engineering im Umfeld von digitalen Dienstleistungen, um als Ansprechpartner für die internen Stakeholder zu agieren
    • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Kenntnisse aktueller Web-Technologien (CRM und Webservices) und deren Architektur und Infrastruktur
    • Sie zeichnen sich für die exakte und adressatengerechte Dokumentation aus und sind für die Verwaltung von technischen Anforderungen verantwortlich
    • Sie sind eine kundenorientierte, motivierte, selbstständige und proaktive Persönlichkeit und arbeiten gerne an der Schnittstelle zwischen dem Digital Service Team und der IT
    • Sehr gute Französischkenntnisse in Wort und Schrift und gute Kenntnisse in Deutsch

    Der TCS
    Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen und dies in 80 verschiedenen Berufen. Wir suchen Menschen, die gerne etwas bewegen und sich in bereichsübergreifenden Gruppen mit einer starken Projektkultur einbringen möchten. Unsere Beziehungen basieren auf fairem Umgang mit allen Beteiligten, gegenseitigem Vertrauen und Verständnis, sowie einem konstruktiven Feedback.

    Inhaltliche Fragen zum Angebot richten Sie bitte an Francine Hänni, HR Beraterin unter 058 827 30 05.

    Möchten Sie gerne Ihren Traum verwirklichen? Dann senden Sie uns Ihre Online-Bewerbung über unser Formular und schreiben Sie mit uns TCS-Geschichte.

    (Wichtig: Schliessen Sie die Seite nach Bewerbungsabschluss erst, wenn Sie eine Bestätigung per E-Mail erhalten haben.)


    Arbeitsort:Vernier (GE) und Schönbühl (BE)

    Touring Club Schweiz
    Human Resources
    Frau Francine Hänni
    Bahnhofstrasse 5
    3322 Schönbühl

    Telefon 058 827 30 05



    Dies ist eine Stellenanzeige aus der Kategorie Beratung / Consultants.
    Finden Sie alle IT-Jobs von der Touring Club Schweiz aus Vernier (GE) und Schönbühl (BE).