Möchten Sie die Zukunft aktiv mitgestalten? Die Software der Viacar AG in Aarau hält die unterschiedlichsten Arbeitsbereiche der Strassenverkehrsämter Tag für Tag reibungslos in Gang. Seit mehr als 10 Jahren nutzen sechs Kantone mit einem Bestand von rund 2,5 Mio. Fahrzeugen und Schiffen das Viacar-Programm.

Die Viacar AG koordiniert die fachlichen Bedürfnisse der Strassenverkehrsämter an die Software und setzt diese in mehreren Fachanwendungen erfolgreich um. Wir sind dabei für die Projektleitung, die Anforderungserhebung und das Testen verantwortlich, während externe Softwarelieferanten die Software entwickeln. Bevor die Software-Spezifikationen in die Entwicklung gehen, werden sie durch uns mit Hilfe von Sachbearbeitern der Strassenverkehrsämter in Form von Fachprozessen und Geschäftsfällen validiert.

Seit 2015 nehmen wir mit dem Grossprojekt RoutePlus die Modernisierung der Hauptanwendung in Angriff. Ziel des Redesigns ist es, den Effizienzbedürfnissen der Strassenverkehrsämter gerecht zu werden und für die Zukunft (Digitalisierung/e-Government) gerüstet zu sein.

Für dieses innovative und spannende Projekt bauen wir unser Team aus und suchen eine dienstleistungsorientierte und dynamische Persönlichkeit als

Business Analyst (m/w), 80-100%

Ihre Herausforderung

  • Sie betreiben Businessanalyse der Fachprozesse und verifizieren, die von unserem Entwicklungspartner erhobenen fachlichen Anforderungen.
  • Sie führen kompetent die Workshops mit den Sachbearbeitern der Strassenverkehrsämter und unserem Entwicklungspartner durch.
  • Sie vermitteln gekonnt bei divergierenden Meinungen und bewirken einen ergebniswirksamen Konsens.
  • Sie realisieren das Schnittstellenmanagement zwischen Kunden und Entwicklungspartner.
  • Sie betreuen und beraten unsere Kunden individuell bezüglich der möglichen Weiterentwicklung der Softwarelösung.
  • Sie erarbeiten Konzepte für neue Anwendungsbereiche einer Strassenverkehrsamt-Software im Zuge der Digitalisierung.

Ihr Profil

  • Sie können mindestens fünf Jahre praktische Erfahrung im Themenbereich «Business-Analyse» vorweisen und diese vorzugsweise durch eine Weiterbildung im Requirements-Engineering (IREB) und/oder Business-Process-Management (BPMN) verfeinern.
  • Der Umgang mit agilen Entwicklungsmethoden, sowie mit Change-Requests ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie sehen sich als kommunikative, selbstständige und teamfähige Persönlichkeit mit angenehmen Umgangsformen und einer starken Hands-on-Mentalität.
  • Sie beweisen Stilsicherheit in der deutschen Sprache; Französischkenntnisse sind ein Plus.

Ihre Chance

  • Entfalten Sie Ihr volles Potenzial bei einer ganz und gar nicht alltäglichen Herausforderung in einem wachsenden Unternehmen.
  • An unserem direkt neben dem Bahnhof gelegenen Sitz in Aarau profitieren Sie nicht nur von moderner Infrastruktur und erfahrenen, motivierten Mitarbeitenden, sondern auch von sehr kurzen Informationswegen, schnellen Entscheidungsprozessen und einer flachen Hierarchie.
  • Unsere Werte Offenheit, Verbindlichkeit und Vertrauen schaffen ein positives Arbeitsklima.

Passen wir zu Ihnen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung inklusive Motivationsschreiben und Foto, einzureichen über unser Online-Karriere-Portal. Bewerbungen per Post werden gerne berücksichtigt, aber aus administrativen Gründen jedoch nicht von uns zurückgesandt. Einsendungen richten Sie bitte an:

Viacar AG, Human Resources, Bahnhofstrasse 102, 5000 Aarau.

>> Online bewerben

Information für Personalvermittler
Die Viacar AG ist bei dieser Position nicht an Bewerbungen von Personalvermittlern interessiert. Wir bitten Personalvermittler daher, keine Bewerberunterlagen an unsere Mitarbeitenden zu senden oder über unser Online-Karriere-Portal einzureichen. Für unaufgefordert eingereichte Bewerbungen sowie etwaige Gebühren, die durch solche Bewerbungen entstehen, können wir leider keinerlei Verantwortung übernehmen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Arbeitsort:Aarau

Viacar AG
Frau Radmila Kovacevic
Bahnofstrasse 102
5000 Aarau

Telefon 062 886 90 00

    Anzeige vom: Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ictjobs.ch.