Anzeige vom: Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ictjobs.ch.

 

Detail zur Stellenanzeige:

ICT Requirements Engineer (m/w)

Entdecken Sie die Post als eine der schweizweit vielseitigsten IT-Arbeitgeberinnen, helfen Sie mit bei der Entwicklung intelligenter Lösungen und eignen Sie sich einen grossartigen Fundus an Erfahrungen und Know-how für Ihre persönliche und professionelle Zukunft an.

Ihr Wirkungsfeld
In dieser anspruchsvollen Funktion im Bereich Internal Services innerhalb der Business IT agieren Sie als Nahtstelle zwischen Business und IT. Es fällt Ihnen leicht, Bedürfnisse aus den Geschäftsbereichen zu erkennen und strukturiert in Use Cases zu erfassen sowie daraus entsprechende IT Anforderungen abzuleiten.

Als Mitglied des businessnahen Requirements Engineering Teams begleiten Sie Projekte von der Anforderungsdefinition bis zur Einführung als zentrale Ansprechperson und unterstützen dabei die effiziente Kommunikation zwischen Fach- und internen ICT-Abteilungen.

Sie erfassen, analysieren, validieren und dokumentieren Business-Bedürfnisse sowie -Anforderungen mithilfe einer standardisierten Methodik und transformieren diese gekonnt in Systemanforderungen unter Berücksichtigung der Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit.

Gesamtzusammenhänge erkennen Sie bedingt durch Ihre holistische Betrachtungsweise rasch und können dank Ihres Fachwissens nachhaltige IT-Lösungen vorwärtstreiben.

Sie legen hohen Wert auf bereichsübergreifende Zusammenarbeit, wobei Sie stets auf Ihr gutes Gespür für Business Chancen sowie effektivitäts- und effizienzsteigernde Massnahmen zurückgreifen können.

Auf Sie warten herausfordernde Aufgaben in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit attraktiven Arbeitsbedingungen sowie der Möglichkeit, die gesamte Organisation mitzugestalten.

Ihr Profil
Ihre mehrjährige Erfahrung als Requirements Engineer oder Business Analyst hilft Ihnen, Kundenbedürfnisse rasch zu erkennen und Optimierungspotenziale aufzuzeigen. Des Weiteren können Sie einen Abschluss in Wirtschaftsinformatik auf Stufe Universität oder Fachhochschule vorweisen, idealerweise mit einer Zertifizierung des IREB (CPRE).

Durch Ihr gewinnbringendes und positives Auftreten können Sie Leute begeistern und verstehen es, sich auf Managementebene zu bewegen. Sie sind es sich gewohnt, Ihren Bereich konzernweit zu vertreten und stufengerecht mit dem Business sowie innerhalb der IT zu kommunizieren.

Ihre schnelle Auffassungsgabe hilft Ihnen tagtäglich, sich einen Überblick in einem komplexen Umfeld zu verschaffen und dadurch ein Verständnis für Businessprozesse aufzubringen sowie Herausforderungen für das Business zu erkennen und festzuhalten.

Deutschkenntnisse auf Niveau Muttersprache und gute Englisch oder Französischkenntnisse erleichtern den effizienten Austausch mit den unterschiedlichen Ansprechpartnern. Der positive Umgang mit Veränderungen und eine aktiv gelebte Fehlerkultur helfen Ihnen als aufgeschlossene und teamfähige Persönlichkeit, die gesamte Organisation agil voranzutreiben. Chancen erkennen Sie rasch und Sie haben den Mut, Veränderungen anzustossen und umzusetzen.


Arbeitsort:Bern

Post CH AG