Anzeige vom: Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ictjobs.ch.

 

Detail zur Stellenanzeige:

Projektleiter/-in medizinische Applikationen und Systeme

Ihre Hauptaufgaben:

  • Leitung und Teilprojektleitung von Projekten im Bereich der Implementierung, Erweiterung, Änderung, Ablösung und Vernetzung von medizinischen Applikationen und Systemen
  • Koordination und Steuerung der internen Projektressourcen und externen Dienstleister
  • Aufnahme und Analyse der Anforderungen aus dem klinischen Umfeld
  • Konzepterstellung in Abstimmung mit den internen Ansprechpartnern und externen Dienstleistern
  • Termin- und kostengerechte Umsetzung einer Lösung in der geforderten Qualität gemäss Anforderungen der Fachbereiche und geregelte und störungsfreie Übergabe in den Betrieb
  • Mithilfe in fachübergreifenden Integrationsthemen

Ihr Anforderungsprofil:

  • Erfahrung im Gesundheitswesen (entweder klinisches oder IT Umfeld)
  • Höhere Weiterbildung im Informatikbereich (Wirtschaftsinformatiker, Projektleiter o.ä.) oder Gesundheitswesen (Humanmedizin, Pflege)
  • Mehrjährige Erfahrung in der Leitung von IT-Projekten
  • Zertifizierung IPMA Level C/D, PMP oder ähnliche sind von Vorteil
  • Strukturierte und konzeptionelle Arbeitsweise
  • Organisatorisches Geschick
  • Teamorientiert, belastbar, zielstrebig und sehr gute kommunikative Fähigkeiten

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Martin Pfund, Leiter Informatik / CIO, Telefon +41 81 256 60 60, ab dem 8. August 2018 gerne zur Verfügung.


Arbeitsort:Chur

Kantonsspital Graubünden