Dozierende Fachspezialisten

Unsere Studierenden erwarten Fachspezialisten, die einen aktivierenden Unterricht mit hohem Praxisbezug halten. Sie gehen strukturiert und nach methodisch-didaktischen Richtlinien vor und erzeugen einen Mehrwert bei unseren Kunden.

Unsere Lehrgänge finden mehrheitlich Montag bis Freitag nachmittags und/oder abends statt – selten an Vormittagen. Der Stundenplan wird für die Dauer des Lehrganges festgelegt und ist für alle verbindlich. Dozierende können sich im Voraus mittels Auktionsverfahren um die Fächer bewerben.

Neben fundiertem Fachwissen und entsprechend breiter Praxiserfahrung, bringen Sie ein SVEB1 Zertifikat oder eine gleichwertige Ausbildung mit. Bitte beachten Sie unseren qualitätssichernden Rekrutierungsprozess und die FAQ für Dozenten: https://www.ifa.ch/weiterbildung/ueber-uns/stellen-dozierende/.

Wir suchen Fachspezialisten für unsere Informatik Lehrgänge:
Dipl. Techniker/-in HF, System- und Netzwerktechnik
ICT System- und Netzwerktechniker/-in mit eidg. FA
ICT-Manager/-in mit eidg. Diplom

  • Access Management
  • Archivierungs- und Backuplösungen
  • Betrieb von ICT-Komponenten
  • Client-Serverinstallationen (MCSA Training)
  • Cloud Computing
  • Enterprise Architecture
  • Green IT
  • Installation und Störungsbehebung (MCSA Training)
  • IT-Betrieb und Monitoring
  • IT-Security Management
  • Kommunikationstechnik Netzwerk (CISCO)
  • Mobile Kommunikation
  • Network Security Monitoring & Analytics
  • Netzwerk-Installation und Störungsbehebung (CISCO)
  • Netzwerk-Planung und Design (CISCO)
  • System-Sicherheit (MCSA Training)
  • Virtualisierungslösungen konzipieren und realisieren

Mögen Sie Menschen und möchten diese weiter bringen? Auf Ihre vollständige Bewerbung freuen wir uns.


Arbeitsort:Zürich, Bern oder St.Gallen

IFA Weiterbildung AG
Die Höhere Fachschule der Digitalen Wirtschaft
Frau Renata Romanucci
Bernerstrasse Süd 169
8048 Zürich

Anzeige vom: Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ictjobs.ch.