Die Technische Fachschule Bern («Lädere») gehört zu den wichtigsten Bildungsunternehmungen im Kanton Bern. In sechs technischen und gewerblich-industriellen Berufsfeldern absolvieren rund 600 Lernende aus über 40 Nationen eine Vollzeitausbildung, welche sowohl den praktischen wie auch den theoretischen Unterricht umfasst. Die zahlreichen Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die Einführungskurse im Auftrag von Berufsverbänden sind Teil unseres vielseitigen und innovativen Leitungsangebots.

In der Abteilung Informatik bilden wir seit 2016 jährlich 24 Lernende als Informatiker/in EFZ (Fachrichtung Betriebsinformatik) aus. Auf den Sommer 2018 wird dazu die neue Ausbildung ICT-Fachmann/frau EFZ mit jährlich 24 Lernenden angeboten.

Wir suchen ab 1. August 2018

LEHRPERSONEN FÜR DIE SCHULISCHE UND BERUFSPRAKTISCHE AUSBILDUNG VON INFORMATIKLERNENDEN

Ihre Aufgaben:

  • Ausbildung unserer Informatik-Lernenden in den Modulen der Berufskunde, der überbetrieblichen Kurse und der beruflichen Praxis
  • Mitarbeit bei Aufgaben im Umfeld der Ausbildung (Aufnahmeverfahren, Prüfungen, Lernbegleitungen, Produktion etc.) und bei Schulanlässen
  • Betreuung der Lernenden
  • Vorbereitung und Mitarbeit bei den Schlussqualifikationen
  • Mitarbeit beim Aufbau der neuen Bildungsgänge und bei allgemeinen Schulaufgaben

Unsere Anforderungen / Wünsche:

  • Freude und Begeisterung an der Aufgabe, Lernende aus verschiedenen Ländern und Kulturen in ihrer gesamten Entwicklung zu unterstützen
  • Umfassende, persönliche, kommunikative und fachliche Kompetenzen
  • Informatiker/in oder vergleichbare Ausbildung, Abschluss einer höheren Berufsbildung oder Hochschulabschluss
  • Didaktisch-pädagogische Grundausbildung oder die Bereitschaft, diese zu erlangen
  • Wenn möglich Erfahrung in der Ausbildung von Informatik-Lernenden
  • Freude für den Aufbau eines neuen Bildungsangebots und der damit verbundenen Pionierarbeit
  • Teamplayer/in

Wir bieten:

  • Einen vielfältigen und abwechslungsreichen Einsatzbereich, einen Handlungsspielraum für selbständiges Arbeiten und ein Umfeld für persönliche Entwicklungen
  • Einsatz in Berufsschule und praktischer Ausbildung
  • Ein kollegiales Arbeitsklima in einem Team mit kompetenten und engagierten Mitarbeitenden
  • Eine ausgezeichnete Infrastruktur zur Ausbildung der Lernenden
  • Anstellung nach kantonalen Richtlinien

Aufgrund der aktuellen Teamzusammensetzung sind Bewerbungen von Frauen besonders gewünscht.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Weitere Auskünfte erhalten Sie bei: Giulio Iannattone, Abteilungsleiter Informatik, unter Telefon 031 337 38 28 oder E-Mail giulio.iannattone@tfbern.ch. Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte bis spätestens 26. Februar 2018 an hr@tfbern.ch oder an Manuela Suarez, Technische Fachschule Bern, Lorrainestrasse 3, 3013 Bern.


Arbeitsort:Bern

Technische Fachschule Bern
Frau Manuela Suarez
Lorrainestrasse 3
3013 Bern

Telefon 031 337 37 04

    Anzeige vom: Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ictjobs.ch.