Interessiert, aber kein CV?

Die Organisation und Informatik (OIZ) ist das IT-Kompetenzzentrum der Stadt Zürich. Die Abteilung «Lösungen & Plattformen» ist ein zentraler Dienstleister der OIZ für Middleware-Plattformen und die darauf aufbauenden Kundenlösungen. Wir entwickeln, integrieren und betreiben effiziente und innovative IT-Lösungen für die städtischen Dienstabteilungen sowie für Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Zürich. In enger Zusammenarbeit mit mehr als 60 Dienstabteilungen und externen Partnern stellen wir zentrale Enabler-Fähigkeiten für die Stadt Zürich auf dem Weg in die Digitalisierung zu Verfügung.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine kompetente Persönlichkeit als

Integrations-Architekt/in

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen und betreuen die Integration komplexer Architekturen einschliesslich interner Produkte, bereits installierter Anwendungen und anderen Schnittstellen. Sie unterstützen uns bei der Konfiguration und Anpassung unserer IT-Lösungen.
  • Sie stellen funktionsfähige, performante und stabile IT-Lösungen sicher auf Basis von unserer Middleware (Kubernetes, Docker, SharePoint, CMS, WebSphere, BPM, ESB, DataPower, ELO und weitere).
  • Sie definieren die Zielarchitektur sowie Vorgaben von Technologie- und Umsetzungsstan-dards unter Berücksichtigung der entsprechenden Abhängigkeiten.
  • Sie evaluieren neue Technologien, Tools und Produkte. Erstellen von Prototypen und Blueprints.
  • Sie begleiten den gesamten LifeCycle von IT-Architekturen und bereiten Entscheidungsgrundlagen für das IT-Architektur-Board vor.
  • Sie erstellen technische Dokumentationen der ganzheitlichen IT-Architektur, Komponenten und Schnittstellen.

    Sie bringen mit

    • Abgeschlossenes Informatikstudium oder vergleichbare Ausbildung mit Praxiserfahrung
    • Initiative Persönlichkeit, die gerne Verantwortung übernimmt und über eine vernetzte, analytische und vorausschauende Denkweise verfügt
    • Ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten, Umsetzungsstärke sowie eine rasche Auffassungsgabe
    • Erfahrung im Umgang mit einer Vielzahl unterschiedlicher Kundenansprüche und dem Erarbeiten anspruchsvoller Problemlösungen.
    • Hohes Qualitätsbewusstsein und Architekturverständnis, ITIL- Prozesskenntnisse und gängigen Projekt- und Entwicklungsmethoden.
    • Mehrjährige, ausgewiesene Erfahrung im Erarbeiten von System- und Lösungsarchitekturen
    • Ausgewiesene Kenntnisse von Container- und Cloud-Technologie, Messaging und Event Technologie, Business Automation Technologien, SOA und MicroService, Middleware-Infrastrukturen und IAM
    • Vertraut und erfahren mit DevOps und agiler Vorgehensweise

    Wir bieten Ihnen
    Ein vielfältiges und kollegiales Arbeitsumfeld in einer agilen Organisation. Unsere Mitarbeitenden profitieren von attraktiven Anstellungsbedingungen wie flexiblen Arbeitsformen oder gezielten Aus- und Weiterbildungen; zudem sind unsere Arbeitsplätze barrierefrei eingerichtet.

    Interessiert?
    Offene Fragen beantworten Ihnen gerne Herr Sascha Löffel, Abteilungsleiter oder Frau Marie-Anne Schilling, HR Generalistin, unter der Telefonnummer 044 412 91 11. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen im Onlineportal.

    >> Online bewerben


    Arbeitsort:Zürich

    Stadt Zürich, Organisation und Informatik
    HR Generalistin
    Frau Marie-Anne Schilling
    c/o Scan-Center der Stadt Zürich
    Postfach
    8010 Zürich

    Telefon 044 412 91 78



    Dies ist eine Stellenanzeige aus der Kategorie Software-Entwicklung.
    Finden Sie alle IT-Jobs von der Stadt Zürich, Organisation und Informatik aus Zürich.
    Interessiert, aber kein CV?