Das Luzerner Kantonsspital (LUKS) ist das grösste Zentrumsspital der Schweiz. Wir betreuen die Bevölkerung rund um die Uhr von der Grundversorgung bis zur hoch spezialisierten Medizin. Als weltweit erstes Spital im deutschsprachigen Raum führen wir das neue Klinikinformationssystem LUKiS der amerikanischen Firma Epic ein. Das LUKiS wird die neue digitale und innovative Arbeitsplattform am LUKS, welche Gesundheitsdaten intelligent verknüpft. Für die erfolgreiche Implementierung suchen wir am Standort Luzern per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Junior Business Intelligence Developer 80-100%

Ihr Wirkungsfeld

  • Für unser neues KIS System sind Sie massgeblich beim Aufbau der Business und Clinical Intelligence Plattform beteiligt
  • Sie spezialisieren sich auf einen oder mehrere medizinische Fachbereiche und pflegen einen regen Austausch mit Ihren Stakeholdern
  • Sie eignen sich ein tiefes Knowhow in medizinischen und prozessualen Daten an und setzen dieses ein, um in Ihrem interdisziplinären Wirkungsfeld aussagekräftige Dashboards, Reports und Analysen zu erstellen
  • Zu Ihren Aufgaben zählen weiter die Schulung und Unterstützung der Fachbereiche in der Anwendung der von Ihnen entwickelten Lösungen

Ihre Erfahrungen

  • Sie verfügen über eine Hochschul-, Fachhochschulausbildung oder einen höheren Fachprüfungsabschluss in Informatik oder vergleichbar
  • Sie haben Erfahrung im Design von relationalen Datenstrukturen, SQL und objektorientierter Programmierung
  • Sie verfügen über ausgeprägtes analytisches Denken und eine methodische Vorgehensweise
  • Sie sind eine motivierte, teamfähige sowie engagierte Persönlichkeit, überzeugen mit Ihren kommunikativen Fähigkeiten und bringen gute Englischkenntnisse mit

Ihre Perspektiven

  • Sie haben die Chance, im Rahmen des LUKiS-Projekts bei der erstmaligen Einführung von Epic im deutschsprachigen Raum dabei zu sein und den Digitalisierungsprozess am Luzerner Kantonsspital aktiv mitzugestalten
  • Sie schaffen beim grössten Spital der Zentralschweiz in medizinischen und strategischen Fragestellungen die Werkzeuge für fundierte Entscheidungen und profitieren dabei von einer international vernetzten Community
  • Sie erhalten einen Einblick in moderne medizinische Verfahren und können dazu beitragen, die Behandlungsqualität am Patienten zu steigern
  • Ziel von LUKiS ist es, dass alle für die Behandlung notwendigen Patientendaten zu jeder Zeit für alle Stakeholder verfügbar sind – Weitere Informationen finden Sie unter www.luks.ch/lukis

Ihr Weg zu uns

Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung über den untenstehenden Button. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Flurina Hain, Leiterin HR Rekrutierung, Tel.: 041 205 44 55, Kennziffer 82504.

>> Online bewerben


Arbeitsort:6000 Luzern 16

Luzerner Kantonsspital
Frau Flurina Hain
Spitalstrasse
6000 Luzern 16

Telefon 041 225 44 55

Anzeige vom: Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ictjobs.ch.