Detail zur Stellenanzeige:

Security Software Architect (m/w)

Entwickeln Sie mit modernsten Methoden und Prozessen nicht nur unsere IT-Lösungen, sondern die Mobilität der ganzen Schweiz weiter. In einem von über 150 Berufen bei der SBB.

Das können Sie bewegen.

  • Sie treiben die stetige Verbesserung der Security im gesamten Software Entwicklungsprozess voran. Dank dem gezieltem Einsatz ihres tiefen technischen Wissens sowie Ihrer Erfahrung im Projektmanagement, gelingt es Ihnen Vorhaben zu initiieren und bei deren Umsetzung den Lead zu übernehmen.
  • Der Fokus liegt auf der Automatisierung von Security Mechanismen in der Software Entwicklung und der Einführung geeigneter Tools, welche die Software Entwickler beim Bau von sicheren Anwendungen unterstützen. Dazu orientieren Sie sich an der Security Strategie der SBB IT und gestalten diese aktiv mit.
  • Sie arbeiten eng mit verschiedenen Spezialisten in Projekten zusammen und beraten, coachen und trainieren unsere Spezialisten im Softwareentwicklungsprozess.

Das bringen Sie mit.

  • Ein abgeschlossenes Informatikstudium (ETH, Uni, FH), ergänzt mit fundierter Berufspraxis im Bereich Software-Entwicklung mit Java (Spring) und allenfalls weiteren Sprachen wie JavaScript, Go oder Python.
  • Berufliche Erfahrung im Bereich Security in der Software Entwicklung von grossen verteilten Systemen sowie gute Kenntnisse in Themen wie OAuth 2.0, OIDC, CORS und leichtgewichtigen Web Application Firewalls.
  • Interesse für die aktuellsten Sicherheitslücken in Software Artefakten und Anwendungen.
  • Freude an grosser Gestaltungsfreiheit und daran, interessante Themen zu entwickeln und diese im Unternehmen voranzutreiben.


Arbeitsort:Worblaufen

SBB AG