Anzeige vom: Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ictjobs.ch.

 

Detail zur Stellenanzeige:

Web Frontend Architektin/ Web Frontend Architekt

Sie sind ein Frontend Technology Evangelist und kennen sich im Technologieumfeld von single Page Applications (SPA) bestens aus. Ihre grosse Erfahrung teilen Sie gerne mit anderen und beraten/coachen Scrum- und DevOps Teams bei der Entwicklung von teilweise sehr grossen Webapplikationen und arbeiten selber auch gerne aktiv im Code mit. Sie haben bereits umfangreiche Enterprise-grade Applikationen erstellt und kennen sich sehr gut mit den entsprechenden Technologien aus. Bewerben Sie sich bei uns als Web Frontend Architektin/Web Frontend Architekt und gestalten Sie unser Frontend Framework aktiv mit. Werden Sie Teil eines Teams mit hoher Eigenverantwortung und gemeinsam gelebten Werten.

Ihre Aufgaben

  • Entwerfen und Reviewen von SPA Architekturen und aktive Mitarbeit in der Frontend Entwicklung in Scrum- und DevOps Teams
  • Umfassendes Beraten/Coachen von Scrum Teams und DevOps Teams bei der Erstellung, Weiterentwicklung und Wartung von SPA Applikationen
  • Weiterentwickeln des SPA Frameworks basierend auf den Client Technologien Angular 6, Bootstrap 4, Typescript, HTML, CSS sowie Implementieren von automatischen UI Tests
  • Verfolgen der aktuellen Technologietrends und Vorschläge erarbeiten für die strategische Ausrichtung des Technologie Stacks
  • Mitarbeit bei Konzepten, Entwickeln von Proof of Concepts und Mitgestalten der Zukunft der Frontends der offiziellen Schweiz

Ihre Kompetenzen

  • Abgeschlossene Hochschulausbildung mit Schwerpunkt Informatik oder vergleichbare Ausbildung sowie mehrere Jahre Erfahrung im Design und in der Entwicklung von umfangreichen SPA
  • Umfassende Kenntnisse der Frontend Technologien HTML, CSS 3, JavaScript, TypeScript, Angular, Gulp, jQuery, Handlebars, Karma/Jasmine und GIT. Als optimale Ergänzung Kenntnisse in den Bereichen SCSS, Lodash, Bootstrap 4, NPM, AngularJS, Protractor und Webpack
  • Dank Ihrer Flexibilität und Ihrem grossen Interesse sowohl in Design wie auch in technischen Themen, erkennen Sie in den sich stetig verändernden Rahmenbedingungen neue Chancen für unsere Kunden und unser Unternehmen
  • Selbstständige und effiziente Arbeitsweise, proaktive Einbringung von Expertise und Ideen, sicheres Auftreten im Austausch mit Experten aus anderen Bereichen, Weiterentwicklung und Umsetzung von Ideen gemeinsam im Team, Freude an der Technik und an der Softwareentwicklung
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache und haben gute schriftliche/mündliche Englischkenntnisse

Zusatzinformationen
Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Herr Daniel Creus, Bereichsleiter Entwicklungen Microsoft Technologien, Tel. 058 465 47 83

Allfällige postalische Bewerbungen senden Sie bitte an:
DLZ Pers EFD, Eigerstrasse 71, 3003 Bern
Referenznummer: 609-35141


Arbeitsort:Zollikofen

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT