Anzeige vom: Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ictjobs.ch.

 

Detail zur Stellenanzeige:

DATENBANKSPEZIALIST/IN III 80–100% / Bern

Leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zur kontinuierlichen Verbesserung der Informatik-Fachanwendungen im Eidgenössischen Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF). Kommen Sie an Bord und bauen Sie mit einem kleinen, schlagkräftigen und äusserst kompetentem Team Brücken zwischen verschiedensten Systemkomponenten.

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellen der Verfügbarkeit der Microsoft SQL Datenbanken und deren Services.
  • Betreiben der Microsoft SQL Datenbanken im gesamten Lifecycle, inkl. Überwachung, Störungsbehebung und Problemlösung bis hin zur Fehlerbehebung und der kontinuierlichen Optimierung und Verbesserung.
  • Planen und Durchführen von Changes und Umsetzung von Kundenaufträgen sowie Erstellen von Dokumentationen der Systemumgebungen, Verfassen und Überarbeiten von Betriebsdokumentationen.
  • Optimieren und Automatisieren betrieblicher Abläufe als auch kontinuierliches Verbessern von Installations- und Übergabeprozessen.
  • Bei Bedarf unterstützen Sie das Microsoft Serverteam in ihrer täglichen Arbeit.

Ihre Kompetenzen

  • Fundierte IT-Ausbildung oder eine höhere technische Ausbildung (FH, HF, o. Ä.) mit mehrjähriger ausgewiesener Erfahrung im Engineering und/oder Betrieb grösserer Microsoft SQL Server-Landschaften.
  • Aktuelle Microsoft SQL und/oder Microsoft Server Zertifizierungen sind von Vorteil.
  • Engagierte Persönlichkeit, die an ein verbindliches, selbstständiges und zuverlässiges Arbeiten gewohnt ist und als Teamplayer gerne Anlaufstelle für unsere Kunden ist.
  • Kenntnisse der Microsoft Active Directory Architektur und der zugehörigen Diensten.
  • Gute Kenntnisse in einer zweiten Amtssprache sowie gute Englischkenntnisse.


Arbeitsort:Bern

Bundesverwaltung, Information Service Center ISCeco WBF