IKMZ – Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung
_________________________________________________________________

Die Universität Zürich ist die grösste Universität der Schweiz. Das IKMZ gehört zu den bedeutendsten Lehr- und Forschungsstätten im deutschen Sprachraum. Publizistik- und Kommunikationswissenschaft wird hier in seiner gesamten Breite und als sich stetig verändernde, dynamische Wissenschaft erforscht und gelehrt.

Ab 01. Juli 2018 oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n

IT-Supporter/-in 60%

Arbeitszeiten: Mo, Mi, Fr (oder nach Vereinbarung)

Sie helfen bei der Sicherstellung des Betriebs aller unserer IT-Infrastrukturen im 1st- und 2nd-Level Support. In diesem Zusammenhang leisten Sie Support an unsere Mitarbeiter/-innen bei IT-bezogenen Fragestellungen. Das vielfältige Aufgabenfeld umfasst:

  • IT-Support bei Installation, Betrieb, Instandhaltung und Behebung von Problemmeldungen der clientseitigen IT-Infrastrukturen am Institut (z.B. Backup-Systeme, PC-Arbeitsplätze, geschäftsrelevante Web- und Desktop-Anwendungen, Druckersysteme, IP-Telefone etc.)
  • Mithilfe bei der Betreuung der IT-Infrastruktur im Windows Active Directory
  • Hard- und Software-Rollout
  • Materialbewirtschaftung inkl. Inventarisierung
  • Dokumentation

Anforderungen / persönliche Eigenschaften:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Informatiker/-in oder gleichwertige Ausbildung
  • Erfahrung als IT-Supporter/-in in den oben beschriebenen Aufgabenfeldern
  • Erfahrungen in der Verwaltung von Objekten im Active Directory (Windows)
  • Erfahrungen im Umfeld von Microsoft System Center Configuration Manager (SCCM)
  • Selbständige, zuverlässige, verantwortungsbewusste und präzise Arbeitsweise
  • kommunikative Persönlichkeit

Sprachkenntnisse:

Deutsch mind. C2, technisches Englisch

Wenn Sie gerne mitdenken und dienstleistungsorientiert arbeiten, Verantwortung übernehmen wollen, Eigeninitiative haben sowie über eine entsprechende Ausbildung verfügen, dann sind Sie in unserem Team genau richtig! Es erwartet Sie ein spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem anforderungsreichen Umfeld.

Wir bieten gute Arbeitsbedingungen in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Oerlikon und die Möglichkeit für Weiterbildung im Aufgabenfeld. Die Entlöhnung richtet sich nach den Richtlinien des Kantons Zürich.

Bei Fragen steht Ihnen Alex Maldonado gerne via Tel. 044 635 20 69 oder E‐Mail a.maldonado@ikmz.uzh.ch zur Verfügung.

Wir können nur Direktbewerbungen berücksichtigen. Bewerbungen, die nach dem 20. Mai 2018 eingehen, können nicht mehr berücksichtigt werden.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als pdf (ein File) mit dem Betreff «Bewerbung – Vorname Nachname» per E-Mail an: v.rieser@ikmz.uzh.ch


Arbeitsort:Zürich-Oerlikon

Universität Zürich
IKMZ – Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung
Frau Valeria Rieser
Andreasstrasse 15
8050 Zürich

Telefon 044 634 46 62

Anzeige vom: Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ictjobs.ch.