IT-Security Spezialist mit Projektaufgaben

CLS Communication ist eine Gesellschaft von Lionbridge, dem weltweit führenden Lokalisierungs- und Übersetzungsanbieter. Seit 20 Jahren schreiben, redigieren und übersetzen die Spezialisten von CLS Texte in jeder Sprache. Auch Terminologie, Verständlichkeitsanalysen und Digital Marketing sind Teil des Angebots. Zu den Kunden von CLS gehören Unternehmen der Branchen Finanz und Versicherung, Professional Services (Wirtschaftsprüfung), Life Sciences, Industrie und Handel sowie Rechtsdienste in ganz Europa und insbesondere in der Schweiz.

Für unseren Sitz in Basel oder Glattbrugg-Zürich suchen wir

eine/n Mitarbeiter/in im Bereich IT-Security und IT-Projekt-Management.

IHRE AUFGABEN

Im Zentrum Ihrer Aktivitäten stehen die IT-Security und das Management von daraus abgeleiteten IT-Projekten in Zusammenarbeit mit verschiedenen Teams der CLS sowie der international tätigen Lionbridge Gruppe.

Die Aufgaben umfassen im Wesentlichen:

  • Implementierung und Weiterentwicklung des Security Management Prozesses in Zusammenarbeit mit internen und externen Spezialisten
  • Begleitung und Durchführung von Audits (intern und extern) und Umsetzung von Zertifizierungen im Bereich IT-Security und Qualitätsmanagement
  • Bearbeitung verschiedenster Anfragen seitens Kunden oder auch intern in Bezug auf IT-Security
  • Entwicklung und Umsetzung von Massnahmen zum Bereich Security-Awareness
  • Organisation und Umsetzung von Schulungen in Bezug auf IT-Security
  • Durchführung spezifischer IT-Projekte

Sie definieren ausserdem IT-Projekte die Security-Aspekte beinhalten können und setzen diese um.

UNSERE ERWARTUNGEN

Als führender Sprachdienstleister haben wir den Anspruch stets erstklassige Dienstleistungen und Produkte anzubieten. Daher suchen wir nach einer erfahrenen und dynamischen Persönlichkeit mit weitreichenden Kenntnissen im Umfeld der IT und der IT-Security.

  • Mehrjährige IT-Erfahrung mit fundierter Ausbildung in der Informatik auf mindestens Fachhochschulniveau
  • Ausgewiesenes Know-How im Bereich IT-Security und Erfahrung im Umsetzen von IT-Projekten
  • Hintergrundwissen im Management von IT-Infrastrukturen
  • Gewiefter Kommunikator, gewohnt zu präsentieren
  • Im Berufsalltag erprobte hervorragende Englisch-Kenntnisse und Deutsch auf Muttersprachniveau
  • Kenntnisse agiler Entwicklungsmethoden wie z.B. Scrum
  • Basis-Know-How in der Software-Entwicklung und im Umfeld von XML

Basiswissen von sprachtechnologischer Software wie z.B. SDL Trados oder Across ist von Vorteil jedoch keine Bedingung. Sie sind wissbegierig, teamfähig und arbeiten exakt, selbstständig und eigenverantwortlich. Ihre Lösungsansätze zeichnen sich aus durch einen gesunden Mix von Kreativität und Pragmatismus.

UNSER ANGEBOT

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und herausfordernde Aufgabe, bei der Sie Ihre umfassenden fachspezifischen Kenntnisse in den Bereich Sprachdienstleistungen einbringen und umsetzen können. Es erwartet Sie ein internationales Team von Sprach- und IT-Spezialisten, in einem multikulturellen Umfeld in Basel oder Glattbrugg-Zürich.

KONTAKT

Für Fragen zu dieser Stelle wenden Sie sich bitte an Alex Allenspach +41 (0)58 900 71 62.
Bewerben Sie sich bitte nur via den Link CLS E-Recruiting:

>> Online bewerben


Arbeitsort:Basel oder Glattbrugg-Zürich

CLS Communication AG

    Anzeige vom: Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ictjobs.ch.