Detail zur Stellenanzeige:

    Integrationsspezialist/-in / Data Engineer

    Ihre Hauptaufgaben:

    Integration

    • Betreuung des Kommunikationsservers für den Austausch von Daten und Beseitigung von Störungen
    • Selbständige Weiterentwicklung und Einführung neuer Schnittstellen in Zusammenarbeit mit internen Stellen und Partnerfirmen mittels verbreiteten Standards wie HL7, IHE, ALIS, DICOM
    • Teilprojektleitung und Mitarbeit bei Integrationsprojekten

    Data Engineering

    • Konzeption, Umsetzung, Betrieb und Weiterentwicklung von Data Warehouse Lösungen
    • Aufbau einer Infrastruktur für stabile ETL Prozesse aus einer Vielzahl von Datenquellen unter Verwendung von SQL und Big-Data Technologien
    • Programmieren und Weiterentwicklung von Schnittstellen für Analytics Anwendungen
    • Teilprojektleitung und Mitarbeit bei Data Warehouse-Projekten

    Ihr Anforderungsprofil:

    • Abgeschlossenes Hochschulstudium Informatik oder vergleichbare Ausbildung
    • Erfahrungen in der Integration von Spitalapplikationen
    • Praktische Erfahrung in den Bereichen Datenbanken, Datenmodellierung und ETL
    • Interesse an persönlicher Weiterentwicklung und offen für neue Wege und Ansätze zur Umsetzung innovativer Lösungen

    Für weitere Informationen stehen Ihnen Stefan Kienzle, Teamleiter System Engineering und Integration, Telefon +41 81 256 60 62 oder Lutz Brandt, Abteilungsleiter ICT-Applikationsmanagement, Telefon +41 81 256 60 65, gerne zur Verfügung.


    Arbeitsort:Chur

    Kantonsspital Graubünden