Teamleiter Hard-/Firmware Entwicklung (w/m)

Bei der Ruf Gruppe arbeiten Sie zusammen mit 160 Kolleginnen und Kollegen an der Verwirklichung unserer Vision. Zielstrebige und teamorientierte Mitarbeiter/innen haben Ruf zu einer erfolgreichen IT-Firmengruppe gemacht. Der Unternehmensbereich Ruf Telematik ist der führende und renommierte Anbieter von Komplettlösungen im Bereich Passagierinformation und Fahrgastsicherheit für den öffentlichen Verkehr in Schienenfahrzeugen.

Als erfahrener Teamleiter mit fundierter HW/FW Entwicklungserfahrung verantworten Sie den kompletten HW/FW Entwicklungsprozess. In dieser Rolle tragen sie die umfassende Komponenten und Systemverantwortung und stellen qualitativ herausragende HW/FW Lösungen für unsere weltweit tätigen Kunden zur Verfügung. In dieser Schlüsselrolle sind Sie Teil der Entwicklungs-Leitungscrew und rapportieren direkt an den Bereichsleiter Entwicklung.

Stellenbeschreibung:

  • Verantwortung für eine nachhaltige, zeitgemässe, effiziente personelle und fachliche Führung des HW/FW Entwicklungsteams (ca. 7 Mitarbeitende) und allfällig eingebundener Entwicklungspartnern
  • Sicherstellung des Know-hows des Teams und der dieser Strategie folgenden Team-Weiterentwicklung, coachen, motivieren und fördern der Mitarbeiter
  • Verantwortung für die HW/FW Systemarchitektur und deren Weiterentwicklung
  • Mitarbeit bei der Gestaltung und Festlegung der Technologiestrategie, Verantwortung für deren Umsetzung im Bereich der HW/FW Entwicklung
  • Planen und Steuern des Projektportfolios, Leitung von interdisziplinären Projekten

Anforderungen:

  • Fundierte Ausbildung mit entsprechenden Weiterbildungen (FH, TU oder ETH), wirtschaftliche Weiterbildung ist ein Plus
  • > 5 Jahre relevante Berufserfahrung im technisch, industriellen Umfeld
  • Fundierte Führungserfahrung mit multidisziplinären Teams (Erfahrungen mit dezentralen Teams ist ein Plus)
  • Erfahrung in der Planung und Führung professioneller Eigen- und Verbundentwicklungen sowie der Industrialisierung und dem Aufbau von Fertigungsketten von Systemkomponenten und Produkten
  • Branchenerfahrung im Bereich Bahntechnik o.ä. von Vorteil
  • Hohe Planungs-, Vorgehens- und Methodenkompetenzvertraut mit modernen Systementwicklungsansätzen und Technologien
  • Hohe soziale und emotionale Kompetenz, belastbar
  • Sprachen: Deutsch / Englisch in Wort und Schrift

Unser Angebot:

  • Spannende Herausforderungen mit interessanten und abwechslungsreichen Aufgaben und
  • langfristige Perspektiven in einer Schweizer KMU
  • Leistungsgerechte Konditionen
  • Kollegiales Arbeitsklima in einem kompetenten Team
  • Gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr (10 Minuten ab Zürich HB); Parkplatz verfügbar bei Bedarf

Interessiert? Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung, die Sie bitte per E-Mail an bewerbung@ruf.ch senden. Für diese Vakanz berücksichtigen wir ausschliesslich Direktbewerbungen.


Arbeitsort:Schlieren

Ruf Telematik AG
Ein Unternehmen der Ruf Gruppe

Anzeige vom: Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ictjobs.ch.